Abfallbeseitigung

Die Stadt Altena hat gemeinsam mit anderen Städten und Gemeinden des Märkischen Kreises den Zweckverband für Abfallbeseitigung (ZfA) mit der Wahrnehmung abfallwirtschaftlicher Aufgaben beauftragt. Dazu gehören insbesondere das Einsammeln und der Transport von Abfällen.

Informationen rund um die Abfallbeseitigung finden Sie vor allem im jährlich erscheinenden Abfallkalender. Dort sind alle wichtigen Hinweise enthalten, zum Beispiel zur Entsorgung von Sperrmüll, Elektrogeräten und Grünabfällen, von Altglas und Altpapier oder auch von Schadstoffen, die nicht in die Mülltonne gehören. Den Abfallkalender erhalten Sie im Rathaus der Stadt Altena (Lüdenscheider Str. 22), im Bürgerbüro (Am Markaner 1) und in vielen anderen öffentlichen Gebäuden. 

Der Zweckverband für Abfallbeseitigung bietet auch auf seiner Internetseite www.zfa-iserlohn.de ausführliche Informationen an.
Dort können Sie zum Beipiel im Abfall-ABC nachlesen, wohin Ihr Abfall gehört und direkt online das Abholen von Sperrmüll, Elektrogroßgeräten und Grünabfällen anmelden.

Reklamationen wie zum Beispiel:

  • Abfallbehälter nicht entleert
  • Abfallbehälter defekt
  • Abfallbehälter gestohlen
  • Abfallbehälter mitgeladen

und Um- bzw. Neubestellungen von Abfallbehältern

richten Sie bitte an den Bürgerservice der Stadt Altena.

Bürgerservice
Am Markaner 1
58762 Altena

Telefon: 02352 / 209-320
Telefax: 02352 / 209-227

E-Mail Adresse:
sperrmuell(at)altena.de

Öffnungszeiten