Bürgermeister und Hauptverwaltungsbeamte der Stadt Altena

Nach dem 2. Weltkrieg führte die britische Besatzungsmacht ein neues Verwaltungs-System ein, welches sich an der englischen Verwaltung orientierte.
Dieses System war durch die sogenannte “Doppelspitze” gekennzeichnet.
Es bestand eine Aufteilung in den Stadtdirektor als Chef der Verwaltung und in den ehrenamtlich tätigen Bürgermeister als Vorsitzender des Rates. Beide wurden vom Rat gewählt.

Im Jahr 1994 wurde eine neue Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen gefasst. Damit wurde die “Doppelspitze” abgeschafft. Fortan sollte die Verwaltung von einem gewählten hauptamtlichen Bürgermeister geleitet werden, der zugleich Vorsitzender des Rates ist.
Das Amt des Stadtdirektors wurde zwischen 1994 und 1999 Zug um Zug abgeschafft.

Seit der Kommunalwahl im Jahr 1999 erfolgt die Direktwahl der hauptamtlichen Bürgermeister durch die Bürger.

Stadtdirektoren der Stadt Altena

Carl Domann † 08.07.1968
01.02.1946 - 31.12.1951

Wilhelm Schweppe † 18.02.1965
18.01.1952 - 18.02.1965

Dr. jur. Wilhelm Knollmann
16.07.1965 - 30.06.1971

Dr. jur. Jürgen Gramke
23.08.1971 - 31.08.1978

Reinhard Riechert
09.09.1978 - 30.09.1999

Ehrenamtliche Bürgermeister der Stadt Altena

Dieses Bild zeigt die Portraitgalerie der ehrenamtlichen Bürgermeister im Rathaus.
Portraitgalerie der ehrenamtlichen Bürgermeister

Fritz Berg † 03.02.1979
16.04.1945 - 07.08.1945

Friedrich Heyne † 25.04.1972
07.08.1945 - 15.03.1946

Hermann Voß † 02.01.1957
15.09.1946 - 09.11.1952
09.11.1956 - 02.01.1957

Gustav Trappe † 13.04.1977
21.11.1952 - 28.10.1956
29.03.1961 - 23.03.1969

Heinrich Malkus
29.01.1957 - 19.03.1961

Friedhelm Halfmeier † 11.10.1977
01.04.1969 - 27.04.1970

Günter Topmann
27.04.1970 - 12.09.1999

Hauptamtliche Bürgermeister der Stadt Altena

Dr. Andreas Hollstein
seit 12.09.1999