Frei- und Hallenbad Dahle

Einige Personen betreiben Wassergymnastik

Mondhahnstr. 1
58762 Altena (Westf.)
Tel.: 0 23 52 / 7 11 21

Das Frei- und Hallenbad Dahle ist mehr als ein Sportbad: Es ist ein attraktiver Freizeittreffpunkt. Das Freibad verfügt über ein 50 m-Becken mit fünf Bahnen und das Hallenbad über ein 25 m-Becken mit drei Bahnen.

Zum Freibad gehören eine großzügige Liegefläche mit einem Grillplatz sowie ein Kinderbecken mit Spielplatz. Besondere Highlights sind eine 35 m lange Edelstahlrutsche, ein Beachvolleyball-Feld sowie eine Ballspielfläche. Das Bad wird über eine Solaranlage beheizt.

Während der Hallenbadsaison gibt es spezielle Angebote für Frühschwimmer, Familienbad mit Spielzeit, Eltern-und-Kind-Schwimmen, Seniorenschwimmen und Wassergymnastik. Jeden Donnerstag ist Warmbadetag.

Öffnungszeiten des Freibades
Saison von Mitte Mai bis Mitte September

Montag ab 10.00 Uhr
Dienstag bis Freitag ab 6.30 Uhr
Samstag und Sonntag ab 8.00 Uhr

Über das Ende der Öffnungszeiten entscheiden die Mitarbeiter vor Ort. In den Sommermonaten bei schönem Wetter bis 19.00 Uhr. Kassenschluss ist eine Stunde vor Betriebsende.

Die Öffnungszeiten des Hallenbades
Saison von Mitte September bis Mitte Mai

Montag
wegen Reinigung geschlossen

Dienstag
06.30 - 08.00 Uhr Familienbad
13.00 - 17.00 Uhr Familienbad

Mittwoch
06.30 - 08.00 Uhr Familienbad
09.00 - 10.00 Uhr Familienbad
12.00 - 17.00 Uhr Familienbad

Donnerstag (Warmbadetag)
06.30 - 09.00 Uhr Familienbad
09.00 - 10.00 Uhr Seniorenschwimmen
10.00 - 11.30 Uhr Familienbad
13.00 - 16.00 Uhr Familienbad
16.00 - 17.30 Uhr Eltern/Kind-Schwimmen
17.30 - 21.00 Uhr Familienbad

Freitag
06.30 - 08.00 Uhr Familienbad
13.00 - 16.30 Uhr Familienbad
16.30 - 17.30 Uhr Wassergymnasik (Nichtschwimmerbereich)
17.00 - 18.00 Uhr Familienbad 

Samstag
08.00 - 13.00 Uhr Familienbad

Sonntag
08.00 - 13.00 Uhr Familienbad

Hinweise: Die Regelbadezeit beträgt 90 Minuten. Diese Badezeit kann gebührenpflichtig verlängert werden.
Kassenschluss ist 1 Stunde vor Betriebsende.

 Erwachsenered. Eintritt*
Einzelkarte3,00 €1,50 €
Zehnerkarte
(übertragbar)
25,00 €12,00 €
Saisonkarte
(nur für das Freibad, nicht übertragbar)
60,00 €20,00 €
Jahreskarte
(nicht übertragbar)
100,00 €50,00 €
Zuschlag am Warmbadetag1,00 €0,50 €

Hinweise: * Der reduzierte Eintrittspreis gilt für Kinder und Jugendliche bis zum 16. Lebensjahr sowie Schüler über 16. Jahre, Studenten, Zivil- und Wehrdienstleistende, Schwerbehinderte, Empfänger von Arbeitslosegeld II, Grundsicherungsleistung oder Sozialhilfe nach SGB XII.
Die Regelbadezeit beträgt im Hallenbad 90 Minuten. Diese Badezeit kann gebührenpflichtig verlängert werden.

Das Hallenbad bleibt geschlossen

  1. An gesetzlichen Feiertagen, auch wenn diese auf einen Sonntag fallen.
  2. Heiligabend und Silvester


Sonderregelungen für einkommensschwache Familien

  1. Kinderreiche Familien
    erhalten bei Lösung von 2 Saisonkarten für das Freibad bzw. bei Lösung von Jahreskarten für jedes weitere Kind eine Freikarte.
  2. Sondertarif für Familien
    Werden von einer Familie mit Kindern (als Kinder in diesem Sinne gelten: Kinder und Jugendliche bis zu 16 Jahren, Schüler über 16 Jahre, Studenten,  Zivil- und Wehrdienstleistende)
    Saisonkarten im Werte von 120,00 € (Wertgrenze) bzw. Jahreskarten im Werte von 200,00 € (Wertgrenze) gelöst, dann erhalten die weiteren Familienmitglieder (Elternteil und Kinder im o.a. Sinne) Freikarten.
    Bei Alleinerziehenden ermäßigt sich der Betrag auf 60,00 € bzw. auf  100,00 €.
  3. Kinder und Jugendliche bis zu 16 Jahren
    aus Familien, die Grundsicherungsleistung oder Sozialhilfe nach SGB XII beziehen, oder deren Einkommen aus Arbeitslosengeld II nicht über dem Regelsatz der Sozialhilfe liegt, erhalten Freikarten für die Freibade- bzw. Hallenbadsaison.
  4. Inhaber der "Ehrenamtskarte NRW" erhalten eine Ermäßigung von 50%.