Mit Kindern auf Zeitreise

Bunt, lustig und aktiv wird es für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren. Auch für Schulklassen, Jahrsgangsstufen drei bis sechs, Kindergeburtstage, Gruppen von Sportvereinen, Kinderferienaktionen, Kinderausflüge oder Familienfeiern mit vielen Kindern geeignet.
Dauer: ca. 1,5 Stunden - 7 kleine Spielszenen, die von zwei Stadtführern gestaltet werden, lassen die Stadtgeschichte lebendig werden.
"Wie war das mit dem Draht?", "Altenaer wehren sich", "Veränderungen vor 100 Jahren", "Hochwasser", "Kinderarbeit", "Der Besuch des Königs", "Eine Kirche für die Reformierten" und "Strenge Gesetze für die Zöger", könnte man die Szenen überschreiben.
An vielen Punkten werden die Kinder aktiv mit einbezogen.
Die Kinderführugen beginnen am Wasserrad am Markaner. Auf Wünsche bzgl. Einbeziehung weiterer Gebäude oder andere Treffpunkte wird gern eingegangen.

» zurück