Organisationen - Vereine

In Altena gibt es zahlreiche Organisationen und Vereine, die durch unermüdlichen und unentgeltlichen Einsatz die Lebensqualität steigern. Ohne an dieser Stelle einen Anspruch auf Vollständigkeit erheben zu wollen, sollen hier einige Vereine oder Verbände genannt werden:

Die Fahrer des Bürgerbusvereins Altena bringen Bürgerinnen und Bürger in die Ortsteile, die nicht von der MVG angefahren werden. www.buergerbus-altena.de

Der Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft sorgt für die guten Kontakte in Altenas weißrussische Partnerstadt Pinsk und organisiert regelmäßig Kinder- und Jugendfreizeiten für sozialschwache Familien. Außerdem unterstützt er mit Spenden caritative Organisationen in Pinsk.

Ambitionierte Ziele verfolgt auch der Förderverein der Dahler Bäder. Durch Spenden und eigene Aktionen möchte der Verein u. a. eine Wasserrutsche im Freibad Dahle installieren.

Mit Wir für Altena und altena aktiv  sind gleich zwei Gruppen am Start, die sich insbesondere für die Attraktivitätssteigerung der Innenstadt bemühen. 

Der Altenaer Tourismusverein sorgt durch Messepräsenz, den "Ritter Eberhard" und verschiedene Großveranstaltungen dafür, das Altena weit über den hiesigen Raum bekannt wird und so Kaufkraft in die Stadt geholt wird.

Darüberhinaus haben sich an den Schulen, Kindergärten, Kirchen, der Stadtbücherei und anderen Stellen Fördervereine gegründet, um den Erhalt zu sichern und die Qualität der jeweiligen Einrichtung zu steigern.

Ehrenamtliches Engagement beweisen natürlich auch die Mitglieder der Feuerwehr, des Roten Kreuzes, des Technischen Hilfswerkes, der Johanniter Unfallhilfe und, und, und ...

Vereine A - Z  

<< zurück