Pressemitteilung

Anmeldung (Beratung) zur Klasse 5 der Sekundarschule der Stadt Altena (Westf.) und der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde und Anmeldung (Beratung) zur Klasse 5 des Burggymnasiums der Stadt

 

 

I.

Anmeldung (Beratung) zur Klasse 5 der Sekundarschule

der Stadt Altena (Westf.) und der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde

 

Die Termine für die Anmeldung (Beratung) für die Klasse 5 der Sekundarschule der Stadt Altena (Westf.) und der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde zum Schuljahresbeginn 2017/2018 sind am:

Freitag,       03.02.2017      14 – 18 Uhr

Samstag,     04.02.2017      10 – 13 Uhr

Montag,      06.02.2017       14 – 18 Uhr          

Dienstag,    07.02.2017       10 – 13 Uhr          

Mittwoch,    08.02.2017       14 – 18 Uhr                          

 Die Anmeldungen (Beratungen) erfolgen

- im Schulgebäude der Sekundarschule Altena/Nachrodt-Wiblingwerde / Richard-Schirrmann-Realschule, Nettestr. 58/60, 58762 Altena (Westf.)                                                        
- im Schulzentrum Nachrodt, Sekundarschule Altena/Nachrodt-Wiblingwerde, Holensiepen 5, Nachrodt-Wiblingwerde.

Bei der Anmeldung (Beratung) sind die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch vorzulegen, evtl. gerichtliche Sorgerechtsentscheidungen, das Original des letzten Grundschulzeugnisses (Klasse 4, 1. Halbjahr) mit der begründeten Schulformempfehlung sowie der Anmeldeschein der Grundschule (alle 4 Ausfertigungen).

Im Downloadbereich auf der Homepage der Sekundarschule Altena/Nachrodt-Wiblingwerde (www.sekundarschule-anw.de) unter dem Link Aktuelles - Anmeldungen erhalten Sie die notwendigen Formulare.

Der Anmeldende wird gebeten, seinen Personalausweis mitzubringen.

Evtl. bestehende Unklarheiten können in der Abteilung 2 - Schulen und Sport - der Stadt Altena (Westf.), Lüdenscheider Str. 27, Telefon 209 345, geklärt werden.

                                                                     II.

Anmeldung (Beratung) zur Klasse 5 des Burggymnasiums der Stadt

An folgenden Terminen sind am Burggymnasium Altena Anmeldungen (Beratungen)

für die Klasse 5 zum Schuljahresbeginn 2017/2018 möglich:

Freitag,       03.02.2017      14 – 18 Uhr

Samstag,    04.02.2017      10 – 13 Uhr

Montag,      06.02.2017       14 – 18 Uhr          

Dienstag,    07.02.2017       10 – 13 Uhr          

Mittwoch,    08.02.2017       14 – 18 Uhr        
                            

 Die Anmeldungen (Beratungen) werden im Sekretariat des Burggymnasiums der Stadt Altena (Westf.), Bismarckstraße 10, durchgeführt. 

Bei der Anmeldung (Beratung) sind die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch vorzulegen, evtl. gerichtliche Sorgerechtsentscheidungen, das Original des letzten Grundschulzeugnisses (Klasse 4, 1. Halbjahr), die begründete Empfehlung der Grundschule sowie den Anmeldeschein (alle 4 Ausfertigungen).

Im Downloadbereich auf der Homepage des Burggymnasiums Altena (www.bg-altena.de) erhalten Sie weitere Informationen.

Über den Aufbau und das Angebot der Schule gibt der Schulleiter Auskunft.

Evtl. bestehende Unklarheiten können in der Abteilung 2 - Schulen und Sport - der Stadt Altena (Westf.), Lüdenscheider Str. 27, Telefon 209 345, geklärt werden.

Altena (Westf.), 17.01.2017

Dr. Hollstein
Bürgermeister