Stellenausschreibungen

 Bei der Stadt Altena (Westf.)
ist zum nächst möglichen Zeitpunkt
folgende Teilzeitstelle (20 bis zu 25
Wochenstunden) zu besetzen:

 Architekt/in (Dipl.Ing./FH/Bachelor)
im Bereich Planen und Bauen
(Sachbearbeiter/in Bauaufsicht)

befristet als Vertretung in Elternzeit bis ca. zum 31.12.2020 für 20 bis zu 25 Wochenstunden zu besetzen. Eine spätere Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt.  

 

Die Aufgaben:

·         Bearbeitung von Bauanträgen, bauaufsichtliche Abnahmen
·         Durchführung von wiederkehrenden Prüfungen nach   
          Sonderbauvorschriften
·         Bauberatung in rechtlicher und gestalterischer Hinsicht

 

Die möglichen Anforderungen:

·         Fundiertes Fachwissen, insbesondere umfassende Kenntnisse
          der BauO NRW
·         Kreativität, Verhandlungsgeschick
·         sehr gute PC-Anwenderkenntnisse
·         hohe Belastbarkeit
·         Führerschein Klasse B bzw. C1 (früher Klasse 3)

 

Geboten werden:

Entgelt nach Entgeltgruppe 11

und die im öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen.

Bewerbungen von Frauen und Schwerbehinderten sind erwünscht.

Die Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum

15.07.2017

an:
Stadt Altena (Westf.)
Postfach 1654, 58746 Altena

 oder an t.jaeker@altena.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Balkenhol unter der Telefon-Nr. 02352 / 209-350 oder Frau Jäker unter der Telefon-Nr. 02352 / 209-212 zur Verfügung.

Es wird gebeten, keine Originalunterlagen einzureichen. Aus Kostengründen werden die Unterlagen nur zurückgesandt, sofern ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Kosten, die in Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Nach oben