1. Aktion zur Rettung des Altenaer Krankenhauses

Über 1200 Altenaerinnen und Altenaer fanden sich am 22. Juni im Bereich Bornstraße / Steinstraße ein und bildeten eine Menschenkette rund um das Krankenhaus, um für dessen Erhalt zu demonstrieren. Die erste Aktion, zu der das Aktionsbündnis "Rettet das Altenaer Krankenhaus" aufgerufen hatte, verlief parallel zu einer Sitzung des Aufsichtsrats des Krankenhauses und machte darauf aufmerksam, dass die Altenaer Bürger zu ihrem Krankenhaus stehen und im Entscheidungsprozess gehört werden wollen.

Hinweise zum Verlauf und Terminen der Aktionen zum Erhalt des Altenaer Krankenhauses finden Sie unter www.rettet-das-altenaer-krankenhaus.de.

 

Menschenkette rund um das Altenaer Krankenhaus
Zurück