Altena-Reportage im Apollo-Kino

|   Aktuelles

Das WDR Fernsehen hat in den vergangenen Monaten im Rahmen der ARD-Themenwoche "Stadt. Land. Wandel" in Altena zum Thema „Landflucht“ gedreht.

Die Reportage läuft am kommenden Mittwoch, den 10.11. um 22:15 Uhr (https://www.wdr.de/programmvorschau/wdrfernsehen/sendung/2021-11-10/50038312/stadt-sucht-buerger-wie-sich-altena-gegen-das-schrumpfen-stemmt.html) im WDR.

Am Freitag, den 12.11. lädt die Stadt Mitwirkende und interessierte Bürger ein, sich die Reportage um 15:00 Uhr im Apollo-Kino gemeinsam anzuschauen (Einlass ab 14:30 Uhr).

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine vorherige verbindliche Anmeldung mit Namen aller Teilnehmenden bis zum 10.11. um 13:00 Uhr per Mail an tourismus(at)altena.de unbedingt notwendig!

Es gilt die 3-G-Regel.

Bei Rückfragen helfen Melanie Jens (02352-209 209) oder Sara Schmidt (02352-209 295) Ihnen gerne weiter!

 

Zurück