Frettchendelegation mit neuem Kommandanten zu Gast in Altena

Am 1. Adventswochenende fand der traditionelle Vorweihnachtsbesuch einer Delegation der Besatzung des Altenaer Patenschiffes "Frettchen" statt. Gleichzeitig war es der Antrittsbesuch des neuen Kommandanten, Göran Swistek, der Anfang Oktober das Kommando über das Flugkörperschnellboot S 76 FRETTCHEN übernommen hatte.

Im Rahmen des 3-tägigen Aufenthalts begrüßte Bürgermeister Dr. Hollstein die Gäste am Samstag Vormittag im Stadtinformationsbüro Altena 2015. "Ich freue mich, dass wir es geschafft haben, diese Verbindung aufrecht zu erhalten und dass reger Austausch besteht", sagte der Bürgermeister, der die Soldaten bei dieser Gelegenheit  über die Umbaupläne der Stadt Altena informierte.

Getragen wird die Partnerschaft insbesondere von der Marinekameradschaft, dem THW und der Friedrich-Wilhelms-Gesellschaft, die für ein herzliches Miteienander und ein abwechselungsreiches Wochenende sorgten. So standen zwischen "Einlaufbier" und "Freiem Manöver" die Besichtigung der Burg Altena und der Besuch des mittelalterlichen Weihnachtsmarktes auf dem Programm. Spätestens zum großen Schützenfest im Sommer 2012 soll es ein Wiedersehen in Altena geben.

Foto 1          Foto 2

Zurück