Gesprächsrunde für Betroffene der Flutkatastrophe

|   Aktuelles

Am 27. Oktober 2021 von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr lädt der Caritasverband Altena-Lüdenscheid e.V. gemeinsam mit dem Gasthaus Pilling Hochwasserbetroffene zu einer offenen Austauschrunde mit Jens Altenberger als Ingenieur und Bausachverständigen ein.
Interessierte bekommen die Möglichkeit ihre Fragen rund um Schäden am Gebäude, Antragsstellungen oder die richtigen Vorgehensweisen direkt an den Experten zu stellen. Die Veranstaltung ist kostenlos und findet unter Einhaltung der 3G-Regeln (geimpft, genesen oder in den letzten 48 Stunden offiziell getestet) statt.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unter 02352/9193 20 vorab dringend erforderlich.

Veranstaltungsflyer

 

Zurück