Hilfeaufruf

|   Aktuelles

Liebe Altenaerinnen und Altenaer,
 

wir möchten allen freiwilligen Helfer*innen danken, die Angehörige, Freunde und Nachbarn aufgrund der Überschwemmungen unterstützen.

Bitte helfen Sie weiterhin Betroffenen in unmittelbarer Nähe.
 

Alle Altenaerinnen und Altenaer, die Hilfe benötigen, können ihr Anliegen unter der Telefonnummer 02352/209 233 (erreichbar von 9:00 bis 12:00 und von 13:00 bis 17:00 Uhr) mitteilen.

Wenn Sie Ihre Hilfe anbieten möchten, dann können Sie sich gerne ebenfalls an die obengenannte Nummer wenden. Wir werden versuchen, die bei uns eingegangenen Hilfsangebote direkt zu vermitteln.
 

Bitte achten Sie auch auf aktuelle Aufrufe auf dieser Homepage.
 

Alle hilfsbereiten Personen außerhalb von Altena, die ebenfalls ihre Unterstützung anbieten wollen, bitten wir aufgrund der vielen Straßensperrungen das Stadtgebiet nicht aufzusuchen und auch die oben angegebene Telefonnummer nicht zu wählen. Wir wissen die vielen Hilfsangebote sehr zu schätzen. Sollte gezielte Hilfe benötigt werden, wird auf dieser Homepage ein entsprechender Aufruf veröffentlicht.

 

Sachspenden können wir derzeit nicht entgegen nehmen. Sollten wir etwas Konkretes suchen, werden wir hier eine Mitteilung veröffentlichen.
 

Für Geldspenden wurden mehrere Spendenkonten eingerichtet. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.altena.de/aktuell/detailansicht/hilfe-fuer-hochwasser-betroffene


Vielen Dank!
Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie wenn möglich weiterhin zuhause.

 

Zurück