Beglaubigungen

Grundsätzlich können behördliche Dokumente, Zeugnisse und Ähnliches in deutscher Sprache vom Bürgerservice amtlich beglaubigt werden.

Bitte beachten Sie, dass alle Urkunden (z.B. Geburtsurkunde, Eheschließungsurkunde), die von deutschen Standesämtern ausgestellt wurden, auch nur von diesen beglaubigt (bzw. beglaubigte Abschriften neu ausgestellt) werden.

Eine Unterschrift darf nur dann beglaubigt werden, wenn Sie diese in Gegenwart der Sachbearbeiterin oder des Sachbearbeiters vom Bürgerservice geleistet haben.

Benötigte Unterlagen:

  • das zu beglaubigende Dokument in der Originalfassung
  • Ausweisdokument

Beglaubigung Unterschrift: 1,50 €
Beglaubigung Schriftstück: 3,00 €
Preis pro Kopie: 0,50 €
Die Gebühren sind bar zu zahlen.

Ihre Ansprechpartner

  • Frau Schastock

    +49 2352 209-320
    Adresse | Sprechzeiten | Details
  • Adresse |
  • Herr Höbelheinrich

    +49 2352 209-320
    Adresse | Sprechzeiten | Details
  • Frau Kreuder-Rathmann

    +49 2352 209-320
    Adresse | Sprechzeiten | Details
Zurück