Veranstaltungen

Eine Veranstaltung fehlt? Melden Sie Ihre Veranstaltung an.

 

Aufgrund der aktuellen Infektionslage können Veranstaltungen kurzfristig abgesagt werden. Bitte wenden Sie sich im Zweifel direkt an den Veranstalter, um zu erfahren, ob eine Veranstaltung stattfindet.

Suche

Öffentliche Stadtführung "Spuren jüdischen Lebens"

mit Jutta Klinke

Tallenbrink, Synagogen und Jüdischer Friedhof - Sie erfahren, wo Juden früher in Altena gewohnt haben und wo ihre Geschäfte waren. Dazu gibt es viele Hintergrundinformationen und Erzählungen über das Zusammenleben von Menschen jüdischen und christlichen Glaubens in Altena bis zu den schlimmen Ereignissen der Nazizeit.


Treffpunkt: Richard-Schirrmann-Denkmal, Kirchstraße

Kosten: 3 € pro Person

Anmeldung erforderlich unter 02352 3370944

Termine

    Zurück