Klimaschutzteilkonzept


Die Stadt Altena hat die Ingenieurgesellschaft Adapton Energiesysteme AG, Aachen, beauftragt, das Klimaschutzteilkonzept „Klimaschutz in eigenen Liegenschaften und Portfoliomanagement“ zu erstellen.

Ziel ist es, die Treibhausgasemissionen und Energieverbräuche der kommunalen Liegenschaften dauerhaft zu senken. Dazu werden zwischen 20 und 30 Gebäude analysiert und in einem weiteren Schritt rund 10 davon umfassend bewertet. Mit der Umsetzung des Klimaschutzteilkonzeptes leistet die Stadt einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.
Die Ergebnisse werden der Öffentlichkeit im Abschlussbericht (Link) vorgestellt.
 

Ansprechpartnerin:
Sabrina Grüber
 

Zurück