Hier gelangen Sie zu den Tipps der vorherigen Monate: Tipp-Sammlung

Tipp des Monats

Juli:

In den Sommermonaten Juli und August kann es ganz schön heiß werden – das haben uns die vergangenen Jahre gezeigt. Umso wichtiger ist, es sich auf Hitzewellen vorzubereiten.

Ein Hinweis, den wohl jeder kennt: viel trinken. Dies ist enorm wichtig. Und zwar Wasser, Tee oder Saftschorlen. Alkohol sollte vermieden werden, denn er wirkt bei hohen Temperaturen schneller und stärker. Die Körperzellen enthalten weniger Flüssigkeit, wodurch die Konzentration des Alkohols steigt. Weitere Tipps sind:
Räume abdunkeln, Salz- und Mineralstoffe zu sich nehmen (Obst, Gemüse, Brot, Käse, Mineralwasser), eine Kopfbedeckung tragen, helle und luftige Kleidung aus Naturfaser tragen, kühles Wasser über die Handgelenkinnenseite laufen lassen, usw.

Denken Sie aber auch an die Natur, spenden Sie den Bäumen und Pflanzen Wasser und bedenken Sie die enorm hohe Brandgefahr in trockenen Wäldern und Gärten. Im Sommer 2018 war Altena besonders stark von Waldbränden betroffen…

Zurück