Leerstände in Altena

Pioniergeist gesucht!

   >> Sie interessieren sich für ein Ladenlokal?
 

In Altena finden Sie nicht nur Räumlichkeiten zu günstigen Konditionen, die Stadtverwaltung bietet Ihnen zudem ein umfassendes Beratungs- und Koordinationsangebot:
Dies umfasst die Unterstützung bei der Suche nach dem passenden Objekt, dem Erstkontakt zum Eigentümer, Rücksprachen zur Dauer des Mietverhältnisses und der Beantwortung weiterer rechtlicher, behördlicher und organisatorischer Fragen.  

Ansprechpartnerin für Ihre Ideen und Vorhaben ist die kommunale Wirtschaftsförderin Sara Schmidt.
 

Einen ersten Überblick über aktuell leerstehende Ladenlokale finden Sie in der untenstehenden Tabelle.
Insbesondere finden Sie Leerstände in der ehemals gut belebten Fußgängerzone (Lennestraße), welche parallel zur Lenneuferstraße, die an der Lenne entlangführt, verläuft. Durch die Neugestaltung des Lenneufers mit den beiden Lenneterrassen ist ein Erholungsfaktor in direkter Nähe vorhanden und Synergieeffekte zwischen Einkaufen, Informieren und Erholen sind gegeben. Die Leerstände in der Bachstraße befinden sich direkt am Anfang der Fußgängerzone und liegen zentral am Busbahnhof sowie an der Fußgängerbrücke zum Bahnhof. Am anderen Ende schließen sich in Verlängerung der Lennestraße die Kirchstraße und die Freiheitstraße an. Die hier befindlichen Leerstände profitieren von der Nähe zum großen Parkplatz "Langer Kamp". Sowohl das Tourismusbüro als auch die Stadtbücherei befinden sich hier in unmittelbarer Nähe.
 

Leerstehende Ladenlokale in Altena

(Stand: August 2019)


Kontakt:
Sara Schmidt
Wirtschaftsförderung
 

Zurück